AKTUELL


 

UN im Klassenzimmer

 
„Sehr geehrter Vorsitz, sehr geehrte Delegierte, …“ So sprachen sich die Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12. Klasse am Donnerstag in der ersten Schulwoche an. An diesem Tag simulierten unsere Ältesten eine Sitzung der Vereinten Nationen.
 
Zu Besuch waren drei Teamerinnen der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN), die zunächst eine Einführung in die Geschichte und das System der UN gaben. Danach ging es im Rollenspiel darum, im UN-Sicherheitsrat eine Resolution zu Bekämpfung der Klimaerwärmung zu verabschieden. Wie diffizil sich das selbst mit einer beschränkten Anzahl von Staaten gestaltet und welche verschiedenen nationalen Interessen schnellen und umfassenden Maßnahmen im Wege stehen, erkannten die meisten schnell. So gelang es am Ende wegen der Veto-Staaten nicht, zu einer gemeinsamen Resolution zu kommen.
 
Insgesamt zeigten sich unsere rund 60 Schülerinnen und Schüler interessiert und nahmen ihre verschiedenen Rollen überzeugend an. Einige haben sicherlich auch Interesse am UN-Planspiel gefunden und werden dieses Interesse in unserer Model United Nations-AG weiterverfolgen.
 
Dominik Schlüter
 
 
 
 
 

 
 
 

 
 
 

 
Larslejsstræde 5 1451 Kopenhagen K | Tlf: +45 33 13 04 62 | E-mail: kontor@adm.sanktpetriskole.dk