AKTUELL


 
Frühmorgens, am Mittwoch d. 13.11., stiegen 3 mutige SchülerInnen, Mara, Robert und Carl Friedrich in ein Flugzeug mit Kurs nach München. Ihr Ziel war die Teilnahme an der Aufnahme der Kindersendung 1,2 oder 3 in den Bavaria Filmstudios. Carl Friedrich hatte sich für die Sankt Petri Schule Kopenhagen/Dänemark hier beworben und die 4c war tatsächlich eingeladen worden.
 
Hier traten die Vertreter der 4c gegen Kandidaten aus Deutschland und Österreich an. Alle Kinder waren unvorbereitet und mussten sich bei kniffligen Fragen zum Thema Neu Seeland für eine von drei Antwortmöglichkeiten entscheiden. Dabei hüpften alle 9 Kinder auf einer Fläche mit erleuchteten Zahlen auf entweder die 1,2 oder 3.
 
Immer wieder sprangen die Sankt Petri Schüler auf die richtige Antwortzahl. Nicht einmal ließen sie sich beirren. Nicht einmal war Unsicherheit zu spüren. Als hätten sie sich ihr ganzes Leben lang mit nichts anderem als New Zealand beschäftigt. Zielsicher hüpften sie dem Sieg entgegen und konnten zum Ende mit dem Piet Flosse Pokal, einem warmen Händedruck von Elton, riesigem Applaus und einer guten Geldsumme für die Klassenkasse der 4c den Heimweg antreten.
 
Die Sendung ist am Sonntag d. 1.3.20 um 17.00 Uhr im KIKA und am Samstag d. 7.3.20 um 7.55 Uhr im ZDF zu sehen.
 
Naomi Grimes-Borch
 
 
 
 
 

 
 
Larslejsstræde 5 1451 Kopenhagen K | Tlf: +45 33 13 04 62 | E-mail: kontor@adm.sanktpetriskole.dk